Dokumentation lt. DUEV


An die Stelle der Düngebilanz ist im Jahr 2020 die Dokumentation unmittelbar nach der Düngemaßnahme getreten.
Im Falle einer Betriebskontrolle muss die schriftliche Dokumentation vorgelegt werden können. Sie muss schlagbezogen sein und ist in kg Nährstoff je ha anzugeben.
Am Ende des Jahres wird diese dann tatsächlich ausgebrachte Düngemenge mit der im Frühjahr in der Düngebedarfsermittlung / Düngeplanung angegebenen Jahresmenge an N und P auf den Schlag bezogen verglichen. Die Abweichung zwischen geplanter Menge und tatsächlich ausgebrachter Menge darf je Nährstoff und Schlag maximal 10% betragen.

Hinweis:

Die Ausbringung von Gülle auf Grünland ab dem 1.September des Jahres ist durch die neue Grenze von 80 kg N pro ha zusätzlich limitiert.

Wir unterstützen Sie bei verschiedenen Möglichkeiten der Dokumentation:

Schlagkarteiblatt
Schlagkarteiblatt
Erfassung per Hand auf einem Papiervordruck
Karteiblatt (Übersicht)
 

Sie legen für jeden Schlag ein Karteiblatt an und erfassen alle Dünge- und evtl. auch Pflanzenschutzmaßnahmen auf dem Schlagkarteiblatt.
Erstellen Sie dazu für jeden Schlag ein Karteiblatt unmittelbar nach der Düngebedarfsermittlung und tragen Sie Grunddaten und Düngebedarf ein.
Bei den Düngemaßnahmen machen Sie am Feld am besten Notizen und übertragen diese dann sehr zeitnah in das Schlagkarteiblatt.
Das Karteiblatt können Sie auch als ausfüllbares PDF verwenden.          Hier downladen


Tagebuch für mehrere Schläge
Tagebuch für mehrere Schläge
schlagbezogene oder tagesbezogene Aufzeichnungsblätter
 

machen Sie auf diesen Blättern Ihre Notizen und übertragen Sie diese in das Karteiblatt.
Erfassungsblatt aller Düngungen je Schlag
       Hier downloaden
Tagebuch Aufzeichnungsblatt
      Hier downloaden

 


Die MR- online Schlagkartei
Die MR- online Schlagkartei
Selber online dokumentieren
  • Alle Düngemaßnahmen selber online am PC eingeben
  • Einfache Schlagkartei mit Datenimport, Schlagverwaltung und Anbauverzeichnis (über mehrere Jahre).
  • Auswertung der Maßnahmen, Nachweiserstellung

Zur Einführung bis 31.12.20 für MR Mitglieder kostenlos, danach kostenpflichtig.

Nähere Infos hier                   

bei www.maschinenring.de registrieren und los geht's

 


Wir dokumentieren für Sie
Wir dokumentieren für Sie
Komplettdokumentation duch den MR Erding:

Hinweis: Diese Dienstleistung testen wir in diesem Jahr bei einigen Betrieben und bieten sie dann ab 2021 auf Wunsch an.

Im Frühjahr erstellen wir gemeinsam die Düngebedarfsplanung sowie den Gülleanfall und planen die Verteilung des am Betrieb anfallenden organischen Düngers.

Über das Düngejahr melden Sie oder Ihr Lohnunternehmer/Dienstleister uns alle Düngemaßnahmen

  • - per App (FarmFacts Mobile Job)
  • - per Fax oder Whatsapp
  • - per Telefon

wir tragen das dann in die Schlagkartei ein, rechnen Fremdleistungen auf Wunsch ab und erstellen alle notwendigen Nachweise, ähnlich wie bei der bodennahen Gülleausbringung.

Wichtig: Alle Daten sind und bleiben auf unserem lokalen Server in Erding!



Haben Sie Fragen, brauchen Sie Unterstützung melden Sie sich bei uns Wir sind für unsere Mitglieder da!