Der Maschinenring Erding betreut und berät im Landkreis Erding mehrere Maschinengemeinschaften.


Zuckerrübengemeinschaft

Größte Gemeinschaft mit ca. 170 Mitgliedern ist die Zuckerrübenabfuhrgemeinschaft. Die Beladung, Vorreinigung und Transport der Rüben zur Zuckerfabrik wird mit einer Verlademaus und 8 LKW-Fahrzeuge kostengünstig durchgeführt. Organisation, Planung und Abrechnung erfolgt durch den Maschinenring. Die Landwirte sind Besitzer der gesamten Technik.


Zuckerrübenrodegemeinschaft
Zuckerrübenrodegemeinschaft

Zuckerrübenrodegemeischaft Freising/Moosburg GdbR

Mit dem modernen Ropa-Rübenroder werden die meisten Rüben gerodet


MAG Erding Güllegemeinschaft

Die Maschinengemeinschaft MAG Erding hat 25 Mitglieder und kann als gewerbliche Gemeinschaft auch bei anderen Betrieben ihre Maschinen einsetzten. In erster Linie wird die Gülleausbringung mit modernster Technik organisiert.

Folgende Technik kommt zum Einsatz:
Selbstfahrer Gülletrac 18 cbm Faß, zwei Zubringerfässer, eine Güllepumpe, 12 m Schleppschlauch, Güllescheibendriller und Gülle Grubber. Der MR übernimmt die Einteilung und Koordination der Technik sowie die Abrechnung.


Gemeinschaft St. Wolfgang

Die Maschinengemeinschaft St. Wolfgang besteht aus 4 Landwirten, die sich alle wichtigen Maschinen gemeinsam angeschafft haben. Somit haben sie eine Gesamtfläche, mit der sie die modernen Maschinen gut auslasten können und somit kostengünstig wirtschaften. Um die Abrechnung gerecht zu gestalten, wird nach Einsatzstunden oder nach bearbeiteter Fläche über den Maschinenring abgerechnet.


Sägemeinschaft BBE

 

Maislohnsaat mit Horsch Maistro 8 CC

GPS gelenkt, Direktsaatausstattung, 8-reihig, Reihendüngung


bodennahe Gülleausbringung
bodennahe Gülleausbringung

Bodennahe Gülleausbringung mit Gemeinschaften

Mehrere Gemeinschaften in Form einer GbR, meist 2-3 Betriebe, bieten bodennahe Gülleausbringung mit Schleppschuh an. Diese Ausbringungsform wird über das KULAP-Programm geförder.


Gülletrac bei Fraunberg
Gülletrac bei Fraunberg

Gülletrac der HuRa-Agradienst GbR

Zwei Landwirte aus Fraunberg bieten die Gülleausbringung mit Zubringerfässer, bodennah mit Grubber oder Schleppschuh an.


Futtermischwagen

Futtermischwagengemeinschaft Walpertskirchen mit einem gemeinsam gekauften Selbstfahrer-Futtermischwagen wird die tägliche Fütterung mit optimaler Mischration bei sechs Betrieben durchgeführt. Ein Fahrer fährt täglich die gleiche Runde ab. Die Abrechnung erfolgt monatlich für Fahrer und Fahrzeug über den MR. 



Haben Sie Fragen, brauchen Sie Unterstützung melden Sie sich bei uns Wir sind für unsere Mitglieder da!